Birgit Kirsch

Birgit Kirsch

In meiner Berufspraxis als Physiotherapeutin sammelte ich seit 1998 Erfahrung
in Deutschland, Mexico und Australien und kam 2014 in die Schweiz. Nach
meinem Masterstudium in Australien in den Bereichen Muskuloskeletal und
Sportphysiotherapie öffneten sich mir die Türen für die Arbeit bei den
Olympischen Spielen 2004 in Athen, für eine Vollzeitanstellung im Profisport,
der Women’s Tennis Association in den USA, und später für die Lehrtätigkeit
als Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Fresenius
in Deutschland.

Meine Erfahrungen nun praktisch in diesem professionellen Umfeld der viaphysio
mit ihrem wundervollen und fröhlichen Arbeitsklima einzubringen, freut mich
riesig.

 

Aus- und Weiterbildungen

1994 Sport- und Gymnastiklehrerin
1998 Physiotherapeutin (SRK Anerkennung)
2000 AGFK Brüggertherapie
2000 FBL Functional Kinetics
2000 NOI Mobilisation des Nervensystems
2001 Reflexzonentherapie am Fuss nach Hanne Marquardt
2002 NOI Das Sensitive Nervensystem
2003 Master of Musculoskeletal and Sports Physiotherapie (UniSA Australia)
2004 Osteopathie: Principles of Manual Medicine
2007 Kinesio Taping
2007 Nordic Walking Instruktorin
2008 Methodik und Didaktik in der Lehre – Lebendiges Lernen
2009 Kinesio-Taping Instruktorin
2010 Parietale Osteopathie: Positionierung und Fasziales Unwinding
2015 Der Mensch als Flüssiges System: Grundlagen, Zusammenhänge, Kiefer und Zähne
2016 Compex – Moderne Elektrostimulation